. .

Planerwettbewerb: Friedrich-Tschanter-Mittelschule Eilenburg

Umbau und Sanierung eines denkmalgeschützten Gebäudes

  • Energetische Sanierung eines denkmalgeschützten Altbaus gemäß DENA-Programm: „Niedrigenergiehaus im Bestand für Schulen“ (tlw. Passivhausstandard)
  • Errichtung Neubau im Niedrigenergie- / Passivhausstandard

1. Platz

Wettbewerbsteilnehmer: Architekturbüro Ronald Schulze (Architekt)
  IB Haupt (Haustechnik)
   
Geplante Gewerke: Heizung, Sanitär, Lüftung, Elektro, MSR
   
Ausführungskosten gesamt: 7.000.000,00 €
   
Realisierung: derzeit in Ausführung
   
Besondere Technische Ausstattung:
  • Holzpelletheizung + Gastherme
  • Thermische Solaranlage für WWB – Turnhalle und Cafeteria
  • Photovoltaikanlage
  • Lüftung mit Erdwärmetauscher + Rotationswärmetauscher, ohne Nachheizung
  • bedarfsgeführte Lüftung der Klassenräume
  • Regenwassernutzungsanlagen (innen und außen)